• Wie es schon im Musical The Sound of Music hieß: „The hills are alive with the Sound of Music“, genauso ist Salzburg erfüllt mit dem Freud und Leid der Trapp-Familie. Jeder weiß, die Festspielstadt Salzburg ist der Geburtsort Mozarts, UNESCO-Welterbe, und bei Süßem wetteifern Strudel und Salzburger Nockerl mit der Sachertorte… man muss es einfach gesehen, erlebt und geschmeckt haben.

Was können Sie bei Ihrem nächsten Event in Salzburg unternehmen?

  • In Salzburg zu sein ist immer eine Zeitreise, wenn man will bis zurück zu den Römern, aber mindestens 900 Jahre, die die Feste Hohensalzburg über der Stadt buchstäblich thront. Vergessen Sie darüber nicht die prunkvollen Schlösser und Kirchen, erleben Sie einen musikalischen Abend mit Mozart, und lassen Sie sich von der wunderbaren österreichischen Küche verwöhnen.
  • Salzburg lässt sich mühelos von München (140km) oder Wien (300km) erreichen und ist eine immer gelungene Option für einen Aufenthalt vor oder nach einer Veranstaltung in einer der beiden Städte.